Prüfungen im doppelten Doppelpack: Vier Kids zeigten ihr Können

Prüfung 04.10.2016Vor den Herbstferien ging es in der Kinder- und Jugendgruppe noch einmal ans Eingemachte. Vier Kids stellten sich der Prüfung bei Veronica Bundschuh. Zum einen waren das Nora und Ayman, die nach intensivem Training die Prüfung zum 5. Kyu bestanden. Sie düfen nun die blauen Gürtel tragen. Zum anderen feierten Paul und Emelie ihre ersten Trainingserfolge. Paul bestand die Prüfung zum 9. Kyu und kann sich ab nun einen gelb-weißen Gürtel umbinden. Emelie aus Frankreich nahm während ihres Gastaufenthalt in Münster am Training teil und bekam als Anerkennung für ihr Engagement eine Urkunde. Trainer Christoph Valentin und Nico Timmer waren jedenfalls hocherfreut.

Foto: Kisiki Karate-Do Münster e. V.