Sound-Karate für die Kids

20190323 185833
 
Einen tiefen Einblick ins sehr strukturierte Sound Karate Konzept des Deutscher Karate Verband, mit neuer Lizenz für Iris und Stephan sowie einer Lizenzverlängerung für Judith bekamen unsere Kindertrainer am 23.03.19. DKV Sound Karate Referent Helmut Spitznagel hatte Programm für 10 Stunden Lehrgang im Gepäck. Am anspruchsvollsten waren wohl die Trainingseinheiten, die sich mit Koordination und Life Kinetik befassten. Das wird ein Spaß, all das neu gelernte im Kindertraining zu testen!

Kinder-Karate in Nienberge

IMG 2873 3

Gleich nach den Osterferien geht es los: der djk SC Nienberge und unser Verein bieten Karate für Kinder an.

Die japanische Kampfkunst kann in jedem Alter erlernt werden, in Nienberge wird der Schwerpunkt aber bei den Kindern liegen. Mädchen und Jungen ab sieben bis ca. 10 Jahren lernen spielerisch die Grundlagen des Karate sowie ihren Körper zu beherrschen. Es wird bewusst auf Trefferwirkung beim Training mit Partnern verzichtet.

Weiterlesen: Kinder-Karate in Nienberge

DKV-Seminar Werte-Konzept im Kindertrainig

Seminar Wertekonzept im Kindertraining

Werte verbessern das soziale und menschliche Miteinander im täglichen Leben. Dieser Rückgriff auf traditionelle Werte ist insbesondere im Karate naheliegend.

Daher ist es ideal, die Vermittlung der Werte Respekt, Höflichkeit, EhrlichkeitBescheidenheit, Mut und Wertschätzung in das Kinder-Karatetraining mit aufzunehmen.

Weiterlesen: DKV-Seminar Werte-Konzept im Kindertrainig

Kisaki-Kids beim Red Dragon Camp in Wettringen

885649 904140232981466 176806314898215449 oMit einer kleinen Delegation machte sich unser Verein am Samstag, den 23. Mai, auf in das münsterländische Wettringen. Dorthin hatte der GKD GOJU Ryu Karatedo Bund Deutschland e.V. zusammen mit Chikai Karate Do Wettringen zum Red Dragon Camp geladen.  Das bedeutete zwei Tage lang Spiel, Spaß und vor allem Karate. Die beiden Trainer Christian Krämer, der Wettringer Dojo-Leiter, und Ludger Niemann, unser Vereinsvorsitzender und nordrhein-westfälischer Kata-Landestrainer Goju-Ryu, hatten eine abwechslungsreiche Mischung aus Grundlagentraining, Kata und Kumite sowie Sportspielen vorbereitet. Auch das Drumherum war bestens organisiert. Sowohl die Verpflegung als auch der Zeltplatz waren ausgezichnet. Und auch das Chillen kam natürlich nicht zu kurz. Wenn es im kommenden Jahr eine Neuauflage der Veranstaltung gibt, sind wir auf jeden Fall wieder dabei!

Foto: Chikai Karate Do Wettringen

Anmelden